MARTIN SCHWANDA HOLT DIE BÜHNENPRÄSENZ VOM THEATER INS BUSINESS


Martin Schwanda ist ein erfahrener Bühnenschauspieler, Keynote Speaker und Experte für herausragende Auftritts-, Präsentations- und Redegestaltung.


Als Mentor für Präsenz und Wirkung begleitet er Organisationen und Einzelpersönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben und der Wirtschaftund unterstützt sie bei der Wirkungsoptimierung wichtiger Reden, Vorträge und Präsentationen.


Seine Schauspielausbildung absolvierte er am rennomierten Max Reinhard Seminar in Wien (Universität für Musik und darstellende Kunst).



Von seinem Lehrer Samy Molcho schon zu Studienzeiten zur Arbeit mit Masken inspiriert, beschäftigte er sich intensiv mit Maskenspiel, später auch mit Maskenbau und vertiefte so sein Verständnis für Körpersprache und Rollengestaltung. 2010/11 gelang ihm mit seinem nonverbalen Maskentheater-Projekt „Scaramouche“ ein einzigartiger Erfolg in Wien.



Als Dozent für Rollengestaltung bildete er eine Vielzahl von Schauspieler/Innen aus - 4 Jahre davon auch an „seinem“ Schauspielinstitut, dem Max Reinhardt Seminar.


Als Experte für nonverbale Kommunikation und Auftrittsgestaltung lehrt er an verschiedenen Institutionen und überträgt sein Knowhow auch in die Geschäftswelt. Erfolgsorientierten Unternehmerinnen und Unternehmern, Individualistinnen und Individualisten vermittelt er in spannenden Keynotes, Seminaren und Einzelcoachings ein tiefgehendes Verständnis für die Wichtigkeit bewusster „Rollengestaltung“.



Er wird gebucht, um Unternehmen bei der Inszenierung der eigenen Marke sowie der Erarbeitung wirkungsvoller Pitches zu unterstützen oder um exponierten Persönlichkeiten bei der Vorbereitung wichtiger öffentlicher Auftritte und Reden zu nachhaltigem Erfolg zu verhelfen.


In seinen Keynotes lässt Martin Schwanda sein praktisches Wissen auf performativ-unterhaltsame Weise einfließen und gibt inspirierende, motivierende und gut umsetzbare Impulse für mehr Präsenz und Wirkung auf und jenseits beruflicher Bühnen.



   DER KERN VON MARTINS ARBEIT
   ALS MENTOR IST ...


... dass es niemals darum geht, perfekt zu sein,
sondern darum, DA zu sein


... dass es für eine erfolgreiche Übermittlung
einer Botschaft wichtiger ist,
wie man etwas sagt, als was man sagt


... dass man die Herzen erreichen muss,
nicht die Köpfe



ALLE LEISTUNGEN

© MARTIN SCHWANDA 2020  ·  IMPRESSUM